Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2021

7×7 Kultur

April 7|19:00

7 Beiträge in 7 Minuten   Eintritt: frei, aber bitte trotzdem Karten über www.ulmtickets.de/kulturspeicher erwerben!

Erfahren Sie mehr »

Flugschneider

April 10|19:00

FLUGSCHNEIDER ist ein Stück für alle Visionäre, Träumer, Abenteurer, Andersartige, ‘Verrückte’, das Mut macht, der eigenen Wahrheit zu folgen –  auch über die Grenzen des ‘Gewussten und Gewohnten’ hinaus. Auf dass die Vordenker unserer Zeit nicht erst in 250 Jahren gefeiert werden – sondern schon heute frei fliegen dürfen. Das HEYOKA Theater will mit seinem Projekt dazu beitragen, dass die fliegenden Helden der heutigen Zeit wieder Platz und Raum in der Gemeinschaft bekommen und in ihrer Einzigartigkeit erkannt, unterstützt und…

Erfahren Sie mehr »

Flugschneider

April 11|11:00

FLUGSCHNEIDER ist ein Stück für alle Visionäre, Träumer, Abenteurer, Andersartige, ‘Verrückte’, das Mut macht, der eigenen Wahrheit zu folgen –  auch über die Grenzen des ‘Gewussten und Gewohnten’ hinaus. Auf dass die Vordenker unserer Zeit nicht erst in 250 Jahren gefeiert werden – sondern schon heute frei fliegen dürfen. Das HEYOKA Theater will mit seinem Projekt dazu beitragen, dass die fliegenden Helden der heutigen Zeit wieder Platz und Raum in der Gemeinschaft bekommen und in ihrer Einzigartigkeit erkannt, unterstützt und…

Erfahren Sie mehr »

Flugschneider

April 11|16:00

FLUGSCHNEIDER ist ein Stück für alle Visionäre, Träumer, Abenteurer, Andersartige, ‘Verrückte’, das Mut macht, der eigenen Wahrheit zu folgen –  auch über die Grenzen des ‘Gewussten und Gewohnten’ hinaus. Auf dass die Vordenker unserer Zeit nicht erst in 250 Jahren gefeiert werden – sondern schon heute frei fliegen dürfen. Das HEYOKA Theater will mit seinem Projekt dazu beitragen, dass die fliegenden Helden der heutigen Zeit wieder Platz und Raum in der Gemeinschaft bekommen und in ihrer Einzigartigkeit erkannt, unterstützt und…

Erfahren Sie mehr »

Der Tatortreiniger – ein Live Hörspiel

April 15|20:00

Der Fluch: Schotty kommt zum Putzen her, doch diesmal wird es richtig schwer. Denn wo Bazillen keimen, darf man jetzt nur reimen. Schottys Arbeitsplatz in dieser Folge ist ein verfluchtes Jagdschloss. Die Challenge: Am Arbeitsplatz des Tatortreinigers taucht die Exfreundin des Toten, ein D-Promi, auf, die sich mit einem Fernsehinterview am Tatort promoten will. Schotty muss mit der Situation klarkommen und wird unverhofft zum Fernsehstar.   Eintritt: 14€, ermäßigt 10€   präsentiert von der

Erfahren Sie mehr »

SZENE SCHWEIZ: KALI

April 23|20:00
©Andrea Ebener

Wundersam dunkle Pattern-Räume, rohe Minimal-Groove-Verzahnungen und abstrakt-mystische Trips: Kali repräsentiert den frischen und seriösen Geist einer neuen Generation von post-genre Musikern. Die drei Musiker sind hellhörig in einer musikalischen Welt aufgewachsen, in der Prog Groove, Noise, New Minimal, Ambient und zeitgenössischen klassische Kammermusik einfach verschiedene Dialekte einer gemeinsamen Sprache geworden sind. Kein Wunder, dass ihr Debut-Ablum „Riot“ von Nik Bärtsch produziert wurde. Raphale Loher: Flügel Urs Müller: Gitarre Nicolas Stocker: Schlagzeug Eintritt: 15 €, ermäßigt 12€ präsentiert von:  und der

Erfahren Sie mehr »

Popschorle

April 24|20:00

Ein Abend mit drei regionalen und überregionalen Bands. Nähere Infos folgen!   Eintritt: 5€   präsentiert von der  

Erfahren Sie mehr »

Jedermann

April 25|20:00

Die Versbrecher (ehemals Spielburger) spielen Jedermann, das Stück über das Leben und Sterben des reichen Mannes. Gott, als oberster Richter über die Menschen und ihr Tun, tritt diesmal nicht in Erscheinung. Das bewahrt Jedermann und alle, die auf der Bühne stehen, aber nicht davor, sich mit Gut und Böse sowie Tod und Teufel auseinandersetzen zu müssen. Es wird diskutiert, gefeiert, geliebt, gelitten, gefürchtet, verlassen und verraten. Aber wird am Ende auch bereut und trotzdem gestorben? Spielende: Joachim Diener, Helma Dzial-Dienstmann,…

Erfahren Sie mehr »

Eine Reise in den Lüften verleiht den Sinnen Schwingen

April 29|20:00

Höhenflüge, Abstürze und alles dazwischen. In den Texten geht es um den Traum vom Fliegen und um Fliegen im Traum. Um das Fliegen als eine schon viele tausende Jahre alte Metapher, um exotische Flugapparate, abenteuerliche Ballonfahrten, Reisen zu fernen Welten des Universums und ins eigene Ich. Die literarisch-poetischen Texte werden durch einen Sprecher vorgetragen, atmosphärisch umgesetzt durch fünf Musiker. . Unterhaltsam, aber mit Tiefsinn. Philosophisch, aber mit Leichtigkeit. Abenteuerlich und ergreifend. - Abhebend ! Thomas Hohnerlein: Sprecher Helga Kölle-Köhler: Gesang…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren